Adoptionsverlauf

Wenn Ihnen ein Hund gefällt, den wir auf unserer Website vorstellen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Das ist über das Kontaktformular, das Ausfüllen unseres Selbstauskunftsbogens, per E-Mail an info@hundeausportugal.de oder What´sApp unter der Nummer +491636179233 möglich. Wir werden uns dann zeitnah bei Ihnen melden, meist ist dies innerhalb von wenigen Stunden der Fall. Nach einem kurzen Austausch vereinbaren wir einen Telefontermin, bei dem viele wichtige Fragen geklärt werden. So geht es beispielsweise meist schon in diesem ersten Gespräch um das Thema der Mittelmeererkrankungen und einen ungefähren Zeitpunkt oder Termin, an dem ein Flug nach Deutschland möglich ist. Wenn Sie sich fest für einen Hund entscheiden und diesen adoptieren möchten, organisieren wir nach dem Ausfüllen des Selbstauskunftsbogens (wenn Sie dies nicht schon getan haben) einen Besuch bei Ihnen zu Hause, eine sogenannte Vorkontrolle. Es geht dabei vor allem um die Überprüfung Ihrer Angaben und natürlich einen kleinen Einblick, ob das neue Zuhause für den Hund geeignet ist? Nach diesem Besuch senden wir Ihnen einen Tierschutzvertrag zu, in dem alle Angaben zu Ihrem Hund und Vereinbarungen zum Schutz des Tieres stehen. Diesen Vertrag senden Sie uns unterschrieben und eingescannt zurück. Der Hund befindet sich meist während einem Großteil der Zeit dieses ganzen Prozesses bei uns auf dem Hof und wird dort schon an ein Familienleben im Haus gewöhnt. Sie werden über die Entwicklung ausführlich informiert und lernen so Ihren Hund ein wenig kennen, bevor sie ihn wirklich vor sich sehen und in die Arme schließen können. Wenn der Hund sich dann auf die Reise nach Deutschland macht, muss die Schutzgebühr bereits auf das in den Vertragsunterlagen angegebene Konto überwiesen worden sein. In der Schutzgebühr sind Unkosten wie die Kastration und ein Bluttest (bei erwachsenen Hunden), alle Impfungen, der Chip, der EU-Heimtierausweis und auch die Transportkosten enthalten. Am Reisetag holen Sie ihr neues Familienmitglied am vereinbarten Flughafen ab und nehmen es mit in sein neues Zuhause!

Wir bleiben…