Snoopy

Rüden, Welpen

Snoopy ist fest reserviert, das bedeutet, dass er seine Familie bereits gefunden hat und nicht mehr zu vermitteln ist. Der gesamte Vermittlungsprozess ist aber noch nicht abgeschlossen, deshalb verwenden wir die Markierung „Reserviert“. Diese wird entfernt, falls die Reservierung zurück genommen wird.

GeimpftGechipt
EntflohtEntwurmt
EU Heimtierausweis
  • Geboren im Mai 2021
  • Bei uns auf dem Hof seit Oktober 2021
  • Mischling
  • Schulterhöhe zur Zeit ca. 30 cm (Endgültige Größe vermutlich max. 35 cm)
November 2021
Für Hundeanfänger geeignet Für Familien geeignet
Für Senioren geeignet Sehr kinderfreundlich
Mit Katzen verträglich Mit Artgenossen verträglich
Als Zweithund geeignet Schon fast stubenrein
Oktober 2021

Snoopy, sehr an Menschen gebunden und inzwischen nicht mehr unsicher

Snoopy ist in seinen ersten Lebensmonaten bei einer Familie mit mehreren sehr kleinen Rassehunden aufgewachsen. Sie hatten Snoopy in Portugal auf der Straße gefunden. Die Familie bewohnt ein ganz kleines Haus mit einem gefliesten kleinen Außenbereich. Etwas anderes hat Snoopy dort nicht kennen gelernt, es werden keine Spaziergänge durchgeführt. Die Familie hat im September einen neuen Rassewelpen erhalten und Snoopy musste dann gehen. Damit er nicht auch noch ins Tierheim muss, haben wir den kleinen Kerl sofort zu uns auf den Hof in Portugal geholt. Anfangs war Snoopy sehr ängstlich, plötzlich war die Welt riesengroß! Er hat aber bald gelernt, dass ihm keine Gefahr droht und die vielen anderen großen Hunde auch ganz nett sind. Trotzdem bleibt Snoopy immer noch sehr in der Nähe seines „Lieblingsmenschen“ und folgt ihm auf Schritt und Tritt. Seine Eigenständigkeit ist inzwischen schon viel größer geworden und der kleine Snoopy wird immer mutiger. Neugierig ist er auf jeden Fall und sehr interessiert an all dem Vielen, das er noch nicht kennt. Snoopy ist ein sehr aktiver Hund, der an der ein oder anderen Stelle auch schon mal ein bisschen frech sein kann. Das Laufen an der Leine muss noch etwas geübt werden, mit den Katzen und einem sehr jungen Welpen kommt Snoopy bestens zurecht. Die erste Zeit in einem neuen Zuhause wird für Snoopy sicherlich noch mal eine große Umstellung werden, deshalb sollten seine Menschen Geduld mit ihm haben. Snoopy lernt bei uns zwar schon vieles kennen, doch da wir sehr ländlich leben, sind die Erfahrungen darauf beschränkt. Snoopy war inzwischen mit zu einem längeren Besuch im Kindergarten und war dort der kleine Star. Er hat diesen Ausflug mit Bravour gemeistert und kommt sehr gut zurecht, wenn er vertraute Menschen um sich hat.

Wenn Sie sich für Snoopy interessieren, senden wir Ihnen gerne Videos über WhatsApp zu.

Oktober 2021

Snoopy lernt auf unseren Hof in Portugal schon ein paar kleine Grundregeln kennen und wird auf seinen Umzug vorbereitet. Wenn es zu seiner Adoption kommt, bekommen Sie in der Zeit bis zu Snoopys Ausreise nach Deutschland viele Informationen in Form von Fotos, Videos und Erzählungen von ihm. Wir organisieren eine Vorkontrolle bei Ihnen (persönlich oder per Videoanruf), um das neue Zuhause des Hundes ein wenig kennen zu lernen. Sie bekommen vor Snoopys Ausreise einen Tierschutzvertrag zugesendet und werden ausführlich in allen anstehenden Fragen beraten. In der zu entrichtenden Schutzgebühr sind im Normalfall alle anfallenden Kosten enthalten. Durch die Veränderungen im Flugverkehr kann es leider in Einzelfällen zu Mehrkosten für den Transport nach Deutschland kommen. Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an uns.
Kontakt: Steffi Scheel-Rothermund,
(Mobil): +49 1636 179233 (nur WhatsApp möglich)
Birgit Richter (Mobil): +49 1520 1676105
E-Mail: info@hundeausportugal.de
Facebook: https://facebook.com/hundeausportugal/

Oktober 2021
Oktober 2021
Oktober 2021
Oktober 2021
Oktober 2021