Luis

Rüden
KastriertGechipt
Geimpft Entwurmt
Entfloht EU Heimtierausweis
  • Geboren im Dezember 2019
  • Auf unserem Hof seit Juni 2020
  • Mischling (Herdenschutzhund)
  • Schulterhöhe ca. 65 cm
Januar 2021
Für Hundeanfänger geeignet Für Familien geeignet
Für Senioren geeignet Kinderfreundlich
Mit Katzen verträglich Mit Artgenossen verträglich
Als Zweithund geeignet Stubenrein
Januar 2021

Luis, ein anhänglicher und liebevoller Begleiter

Luis wurde im Mai 2020 mit einem dicken Bauch im Tierheim abgegeben. Er wurde sofort in einer Tierklinik behandelt und musste Medikamente einnehmen. Diese konnten im Tierheim nicht regelmäßig verabreicht werden und so kam Luis zu uns auf den Hof. Er kam gleich mit allen anderen Hunden sehr gut zurecht und mochte es gerne, mit den kleinen Welpen behutsam zu spielen. Einfach ein ganz lieber Kumpel, den man gerne haben muss. Nach Absetzen der Medikamente kam der dicke Bauch zurück und es dauerte eine ganze Weile, bis die Ursache des Ganzen gefunden wurde, ein Nierenschaden einer der beiden Nieren. Die erkrankte Niere wurde Luis im Herbst 2020 entfernt und seitdem geht es dem freundlichen Kerl so richtig gut. Es ist überhaupt kein Problem für einen Hund mit nur einer Niere zu leben, die gesunde Niere ist völlig in Takt. So kann sich Luis nun endlich auf die Suche nach seinem richtigen Zuhause machen. Er kommt bestens mit Katzen und Kindern zurecht, hat sich auf unserem Hof sehr gut integriert. Luis kann beim Spaziergang frei laufen und jagt unseren frei laufenden Hühnern nicht hinterher. Nachts schläft er ganz lieb in einer großen Box, die er sehr mag und in die er sich jeden Abend ganz von alleine legt. Luis mag Rituale, Veränderungen ängstigen ihn etwas, er gewöhnt sich aber durch seine Anpassungsfähigkeit bald daran. Luis hat einen ruhigen Charakter und schaut erst mal, anstatt nach vorne zu preschen. Unsicherheit ist bei Luis ein Thema, er reagiert unterschiedlich auf verschiedene fremde Menschen und braucht da noch Geduld und Hilfe, sich Fremdem und Fremden zu öffnen. Das Problem gleicht er durch seine zutrauliche und menschenbezogene Art wieder aus, er ist ein sehr treuer Begleiter.

Januar 2021

Luis lernt auf unseren Hof in Portugal schon ein paar kleine Grundregeln kennen und wird auf seinen Umzug vorbereitet. Wenn es zu seiner Adoption kommt, bekommen Sie in der Zeit bis zu seiner Ausreise nach Deutschland viele Informationen in Form von Fotos, Videos und Erzählungen von Luis. Wir organisieren eine Vorkontrolle bei Ihnen (zur Zeit per Videoanruf), um das neue Zuhause des Hundes ein wenig kennen zu lernen. Sie bekommen vor Luis´ Ausreise einen Tierschutzvertrag zugesendet und werden ausführlich in allen anstehenden Fragen beraten. In der zu entrichtenden Schutzgebühr sind im Normalfall alle anfallenden Kosten enthalten. Durch die Veränderungen im Flugverkehr kann es leider zu Mehrkosten für den Transport nach Deutschland kommen. Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an uns.
Kontakt: Steffi Scheel-Rothermund,
(Mobil): +49 1636 179233 (nur WhatsApp möglich)
Birgit Richter (Mobil): +49 1520 1676105
E-Mail: info@hundeausportugal.de
Facebook: https://facebook.com/hundeausportugal/

Januar 2021
Januar 2021
Januar 2021
Januar 2021