Deliah

Besondere Hunde, Hündinnen
KastriertGechipt
Geimpft Entwurmt
Entfloht EU Heimtierausweis
  • Geboren im Januar 2015
  • Bei Steffi und Pia auf dem Hof seit Juni 2019
  • Mischling
  • Schulterhöhe ca. 52 cm
  • Gewicht ca. 20 Kilo
September 2019
Nur für ein Leben auf dem Land geeignet Für Familien geeignet
Für Senioren geeignet Kinderfreundlich
Mit Katzen verträglich Mit Artgenossen verträglich
Als Zweithund geeignet Stubenrein
September 2019

Deliah, eine sehr ruhige und vorsichtige Hündin sucht ein Zuhause

Deliah hat lange Zeit auf sich gestellt in einem ländlichen Gebiet in Portugal gelebt. Sie war sehr scheu und hat keinen Menschen in ihre Nähe gelassen. Da Deliah nicht kastriert war, kamen immer wieder Welpen zur Welt, die 2018 und auch 2019 in der Nähe eines Gewächshauses geboren wurden. Arbeiter der Anlagen hatten Deliah immer „aus der Ferne“ versorgt und verständigten die Tierärztin des Tierheims, um sie einzufangen. Das war nicht einfach, doch am vierten Tag gelang es und Deliah wurde auf unseren Hof geholt. Wir konnten die erste Zeit nutzen, um Deliah sehr nahe zu kommen und ihr zu zeigen, dass die Menschen es gut mit ihr meinen. Als sie alleine nach draußen durfte, zog sich Deliah zunächst zurück, doch sie hatte genügend Vertrauen aufgebaut, um sich immer wieder rund ums Haus und sogar ins Haus locken zu lassen. Inzwischen hält sich Deliah ständig in der Nähe der Menschen und im Haus auf, lässt sich streicheln, ist aber weiterhin vorsichtig und wachsam. In Situationen, die sie ängstlgen und überfordern, neigt Deliah zur Flucht. Aufgrund dieser Verhaltensweisen können wir uns für Deliah nur ein Leben „auf dem Land“ vorstellen, wo es stressfrei für sie ist. Deliah hat ein sehr ruhiges und freundliches Wesen und kommt mit Katzen und Artgenossen bestens klar. Deliah ist verschmust und zutraulich in einer ruhigen Situation, die sie gut einschätzen kann. Sie bellt nicht mit den anderen Hunden und ist somit besonders ruhig und besonnen. Einem Spiel mit ihren Artgenossen ist Deliah nicht mehr abgeneigt, sie hat sich seht gut eingelebt. Im Laufe der Zeit hat sich gezeigt, dass sie nicht mehr alleine (ohne Menschen) sein möchte und dieses auch klar zeigt. Sie könnte also nicht während einer Berufstätigkeit alleine bleiben, sondern nur an einen Platz, wo sie (zunächst zumindest) immer mit Menschen zusamen sein kann. Deliah müsste in langsamen Schritten lernen, auch mal alleine zu bleiben.

August 2019

Da Deliah bereits bei uns auf dem Hof lebt, können wir Ihre Fragen sicherlich gut beantworten, bei Interesse melden Sie sich gerne.

August 2019

Wenn Sie sich für Deliah entscheiden, bekommen Sie viele Informationen in Form von Fotos, Videos und Erzählungen, damit sie Deliah schon ein wenig kennen lernen, bevor sie sich auf die Reise zu Ihnen macht. Wir organisieren eine Vorkontrolle, Sie bekommen einen Tierschutzvertrag und werden ausführlich in allen anstehenden Fragen beraten. Die Reisekosten des Hundes sind ebenfalls in der Schutzgebühr enthalten. Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an uns.
Kontakt: Steffi Scheel-Rothermund, Telefon (Festnetz): 05241 79736
(Mobil): +49 1636 179233 (nur WhatsApp möglich)
Birgit Richter (Mobil): +49 1520 1676105
E-Mail: info@hundeausportugal.de
Facebook: https://facebook.com/hundeausportugal/

September 2019
September 2019
September 2019