Buceto

Rüden
KastriertGechipt
Geimpft Entwurmt
Entfloht EU Heimtierausweis
  • Geboren im September 2012
  • Im Tierheim seit Juli 2018
  • Schäferhund Mischling
  • Schulterhöhe ca. 62 cm
  • Gewicht ca. 35 Kilo
Für Hundeanfänger geeignet Für Familien geeignet
Für Senioren geeignet Kinderfreundlich
Mit Katzen verträglich Mit Artgenossen verträglich
Gerne Einzelhund Leinenführig
Stubenrein
November 2019

Buceto, ein gemütlicher und kontaktfreudiger Menschenfreund

Buceto freut sich immer sehr, wenn er auf Menschen trifft, die er liebend gerne anspringt und immer wieder aufs Neue freudig begrüßt. Überhaupt wirkt Buceto so, als hätte er besonders viel Interesse an Menschen und weniger an anderen Hunden, weshalb er guten Gewissens als Einzelhund leben könnte. Wenn Buceto in der Umgebung des Tierheims auf andere Rüden trifft, ist er meist recht desinteressiert, es kommt aber nicht zu Auseinandersetzungen. Wie sich Buceto in einer größeren Gruppe mit mehreren Rüden frei laufend verhält, wird sich zeigen, wenn er adoptiert wird und vor seiner Reise zu Steffi und Pia auf den Hof ziehen darf. Bis jetzt haben sich alle Hunde mit der Situation arrangieren können und einen guten Umgang mit allen Artgenossen erlernt. Buceto ist ein gemütlicher Kerl, der es ruhig mag und schon recht gut an der Leine läuft, er zieht nicht wild in alle Richtungen, wie es manche der jüngeren Hunde tun, mit denen wir am Tierheim spazieren gehen. Buceto hat sich durch die mangelnde Bewegung etwas zu viel angefuttert, manche Hunde neigen in einer solch kummervollen Situation dazu, aus Langeweile viel zu viel zu fressen. Doch wenn sich die Bedingungen ändern, dann kann sich auch der Appetit und das Gewicht wieder normalisieren. Buceto ist wahrscheinlich kein guter Wachhund, vielleicht wurde er deshalb ins Tierheim gebracht?Er hat aber so viele andere Qualitäten, die ihn zu einem guten Hund machen!

Wenn Sie sich für Buceto interessieren, beschäftigen wir uns gerne ganz gezielt mit ihm, um Ihre Fragen beantworten zu können.

November 2019

Buceto darf, so bald es möglich ist, auf unseren kleinen Hof ziehen, wenn es zu seiner Adoption kommt. Dort lernt er schon ein paar kleine Grundregeln kennen und wird auf seinen Umzug vorbereitet. Während dieser Zeit bekommen Sie viele Informationen in Form von Fotos, Videos und Erzählungen, wie der Hund sich entwickelt. Buceto wird während seines Aufenthalts auf unserem Hof Blut abgenommen für einen Test auf Mittelmeererkrankungen, wir organisieren eine Vorkontrolle, Sie bekommen einen Tierschutzvertrag und werden ausführlich in allen anstehenden Fragen beraten. Die Reisekosten des Hundes sind ebenfalls in der Schutzgebühr enthalten. Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an uns.
Kontakt: Steffi Scheel-Rothermund, Telefon (Festnetz): 05241 79736
(Mobil): +49 1636 179233 (nur WhatsApp möglich)
Birgit Richter (Mobil): +49 1520 1676105
E-Mail: info@hundeausportugal.de
Facebook: https://facebook.com/hundeausportugal/

November 2019
November 2019
November 2019
November 2019